Vorgestellt 18.03.2022, 04:11 Uhr

Schweizer Top-CIOs: Thomas Zinniker, BKW

Die CIOs der grössten Schweizer Firmen stellen sich vor und berichten von anstehenden Projekten sowie aktuellen Herausforderungen.
(Quelle: BKW)

Thomas Zinniker

Funktion: Leiter Information & Communications Tech
Firma: BKW
Branche: Energie
Mitarbeitende in der Schweiz: ca. 7250
IT-Mitarbeiter intern/extern: 157 intern (direkt unterstellt)/ca. 185 extern/ganze BKW-Gruppe ca. 284
In dieser Firma/CIO seit: Januar 2016/Januar 2017
Berichtet an: Ronald Trächsel, CFO

Aktuelle Projekte

Aktuell ist die Harmonisierung der Basis-IT in der BKW-Gruppe in vollem Gange. Der erfolgreiche Shift in die Cloud (M365, Azure, Google) hat die Effizienz und Flexibilität erhöht und die Auswirkungen der Pandemie auf die Zusammenarbeit minimiert. Gleichzeitig treiben wir die Digitalisierung in allen Bereichen weiter voran, um unseren Kunden neue, klimafreundliche und nachhaltige Lösungen bieten zu können. Aktuell im Fokus steht ausserdem die Cyber Security. Hier setzen wir auf höchstmöglichen Schutz der Systeme durch Security by Design und dem DevSecOps-Ansatz.

Grösste Herausforderungen

«So dezentral wie möglich, so zentral wie nötig», ist das Motto der BKW-Gruppe. Für die IT bedeutet das, zwischen zentral gemanagten Basis-Systemen und individuell benötigten Lösungen den effektivsten Weg zu finden. Das ist nur gemeinsam mit einer agilen und interdisziplinären Planung möglich. Dafür die richtigen Mitarbeitenden zu finden, ist eine weitere grosse Herausforderung, der wir uns täglich stellen müssen.
(Stand: Dezember 2021)



Das könnte Sie auch interessieren