«In manchen Bereichen haben wir unsere Ziele übertroffen»

Learnings aus der Corona-Krise

CW: Die Corona-Krise erzeugt Ratlosigkeit: Wie wird es mit der Schweizer Digital-Wirtschaft weitergehen und welche Folgen wird die Krise für Digitalisierung haben? Welche Prognose wagen Sie oder was sagt Ihre praktisch allwissende Suchmaschine?
Sciullo: Jedes Unternehmen sollte diese Fragen für sich beantworten, denn die Industrien und Unternehmen waren je nach dem stärker, weniger oder gar nicht betroffen von der Krise - je nach Geschäftsmodell eben. Generell sollte aber jedes Unternehmen gemerkt haben, dass sich Investitionen in die digitale Infrastruktur lohnen.
“Jedes Unternehmen sollte aus den bereits umgesetzten Digital-Massnahmen der letzten Monate lernen und diese als Lösungen und Investitionen in die Zukunft ansehen„
Christian Sciullo, Google Cloud Schweiz
CW: Können Sie ein Beispiel nennen?
Sciullo: Schon die Bereitstellung digitaler Arbeitstools wie unser Google Meet für Videoconferencing oder G Suite, unsere Cloud basierte Produktivitätssoftware für kollaboratives Arbeiten, waren für viele Firmen eine unglaubliche Unterstützung - sie konnten den Betrieb auch im Home-Office-Modus aufrecht erhalten. Heute stellen sich viele Unternehmen die Frage, ob man für Online-only-Zeiten wie diese genügend gerüstet ist - und zwar nicht nur intern, sondern vor allem auch betreffend der externen Kundenansprache und -kommunikation.
CW: Wie lautet Ihr Rat?
Sciullo: Ich bin der Meinung, dass jeder Betrieb die gesamte Geschäftsstrategie mit Blick auf die Zukunft auf Herz und Nieren prüfen sollte. Denn jedes Unternehmen sollte die bereits umgesetzten Digital-Massnahmen der letzten Monate nicht nur als kurzfristige Antworten auf eine einmalige Krise betrachten, sondern daraus lernen und diese als Lösungen und Investitionen in die Zukunft ansehen. So lernen wir alle, auch mit Unplanbarem in Zukunft noch besser umgehen zu können und via Digital und Cloud ein Stück weit besser darauf vorbereitet zu sein.


Das könnte Sie auch interessieren