Event 23.10.2018, 09:37 Uhr

ICMF-Tagung: Cyber Security


Terminbeginn:
22.11.2018, 13:30 Uhr
Terminende:
22.11.2018, 17:30 Uhr

Cyber Security ist heutzutage ein zentrales Thema für jedes Unternehmen. Tägliche Ereignisse zeigen, welche Gefahren durch Cyber-Angreifer ausgehen, egal ob einzelner Hacker, Hacktivist, Spammern, Wirtschaftsspion oder kriminelle Organisation.
Das Risiko von Cyberangriffen ist eine ernstzunehmende Bedrohung, die von vielen Unternehmen und Privatpersonen nach wie vor unterschätzt wird. Dies hat zur Folge, dass Massnahmen zur Erkennung und Abwehr oft dramatisch vernachlässigt werden.
Die gemeinsame Studie von SVV, SQS, ICTswitzerland, ISSS, ISB, Expertenkommission Bund zeigt auf, dass mehr als ein Drittel der Schweizer KMU von Cyberattacken betroffen sind. Trotzdem fühlt sich die Mehrheit weiterhin gut bis sehr gut geschützt und nur vier Prozent der KMU CEOs sehen es als grosse oder sehr grosse Gefahr, dass durch einen Cyberangriff die Existenz ihrer Firma gefährdet werden könnte.
Tagungsschwerpunkt:
  • Was steckt hinter dem Cyber Security Framework NIST?
  • Datenklau in meiner Unternehmung - wie schütze ich mich davor?
  • Neben technischer und physischer Sicherheit, welche organisatorischen Massnahmen gibt es?
  • Wie werde ich cyber-resilient?
  • Ethik versus Sicherheit?
  • Welche konkrete Aktivitäten schützen gegen die Gefahren aus dem Cyberspace?
Weiter Infos finden Sie hier!